Löschgranulat Extover

Die Dennert Poraver GmbH & Brandschutzcenter Ostalb beschließen Partnerschaft

Poraver® Blähglasgranulat ist ein universell einsetzbarer Leichtzuschlagstoff aus Recyclingglas für hochwertige Baustoffe und Industrieprodukte. Das Extover Löschgranulat wird auch als Löschmittel und Verpackungsmaterial verwendet. Das Material bietet einen Mix aus herausragenden Eigenschaften, die kein anderes Produkt in dieser Bandbreite aufweist. Denn trotz seiner geringen Dichte ist Poraver® Blähglas sehr druckfest. Es dämmt nicht nur Wärme sondern auch Schall, ist feuchteresistent, dauerhaft formstabil, hoch feuerbeständig und chemisch resistent. Seine hohe Belastbarkeit bei einer vergleichsweise geringen Dichte macht das Blähglas zum leichten Zuschlagstoff in Beton oder Mörtel. Aufgrund seiner hohen Druckfestigkeit wird es auch in Schüttungen verwendet.

Bei Feuerwehren wird das Extover Löschgranulat als Löschmittel verwendet.

Poraver® wird aus recyceltem Altglas hergestellt und ist zu 100 % mineralisch. Der Rohstoff Altglas steht heute unbegrenzt zur Verfügung, so dass die Herstellung von Poraver® Blähglas dauerhaft gesichert ist.

Poraver® war 1983 das erste Blähglasgranulat aus Recyclingglas am Markt. Die Entwicklung des Herstellungsverfahrens war die Grundlage für die bis heute andauernde Erfolgsgeschichte. Seitdem stellen wir an unseren Produktionsstandorten in Deutschland und Kanada für Kunden und Vertriebspartner auf der ganzen Welt Leichtzuschlagstoffe her und sind weltweit der größte Blähglasgranulat-Hersteller und Marktführer.

Lesen Sie hier mehr zum Unternehmen Dennert Poraver GmbH

Lesen Sie hier mehr zum Produktportfolio

Zum Shop

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart